Wir stellen uns vor

Hallo Volleyballfreunde!

Volleyball ist ein Spiel, in dem sich zwei Mannschaften von je sechs Spielern in einem vorgegebenen Feld, getrennt durch ein Netz, gegenüberstehen. Jede Mannschaft ist bemüht, nach höchstens drei Ballberührungen den Ball so über das Netz zu spielen, dass er den Boden des gegnerischen Feldes berührt.

Hierbei sind technisches Können, persönlicher Einsatz und Teamgeist gefragt. Volleyball erfordert große Beweglichkeit, trainiert Konzentration, Reaktion und Taktik. Volleyball wird als Leistungssport und als Hobbysport betrieben.

Gespielt wird in der Halle sowie bei Beach-Volleyball auf hierfür bereitgestellten Sandanlagen bzw. an Stränden. Im Beach-Volleyball treten in Turnieren zwei Mannschaften mit je zwei Spieler(innen) gegeneinander an.

Unter dem Motto „Spaß, Spiel, Entspannung und Fitness“ existieren derzeit in der Volleyballabteilung des STV mehrere Trainingsgruppen. Das Jugendtraining bieten wir wieder seit 2015 an und haben noch eine Menge Platz. Wer also Interesse hat kann gerne zu einem Probetraining vorbeischauen. Unser Schwerpunkt liegt im Breitensport. Der Leistungssport muss sich aus den jeweiligen Trainingsgruppen entwickeln.

Zurzeit haben wir eine Herren- und zwei Mixed-Mannschaften gemeldet. Unsere erste Mixedmannschaft spielt in der Verbandsliga und freut sich immer über neue und motivierte Spieler. Die Herrenmannschaft befindet sich in der Bezirksliga.

Ab sofort haben wir auch einen eigenen Shop für die Volleyballabteilung.

Die Ligaspiele der Saison 2020/2021 unserer Mannschaften könnt Ihr hier einsehen:

MIXED 1
MIXED 2
HERREN